Stadtportal Josenfeld
Stadtportal Josenfeld

Fahrzeugliste MaK G 1206

Fahrzeugliste Mehrzwecklokomotive MaK G 1206

Bild der R4C 1201 von der linken SeiteBild der R4C 1201 von der linken Seite
Bild der BR R4C 1201 von der rechten SeiteBild der BR R4C 1201 von der rechten Seite

Angaben zum Fahrzeug
Titelzeile: MaK G 1206 Mehrzwecklokomotive
Bezeichnung: Mehrzwecklokomotive MaK G 1206
Fahrzeugart: Diesellokomotive
Einsatzbereich: Güterzugbetrieb
Baureihe: 266
Hersteller: Trix
Seriennummer: 12572
Kaufpreis ca.: 100 €
Länge über Puffer: 90 mm
Anzahl: 1
Gewicht: 47 Gramm
Garnitur: keiner Garnitur zugehörig
Digitalstatus: analog
min. Kreisdurchmesser: keine Angabe

Beschreibung des Vorbilds

Die Lokomotive MaK G 1206 ist eine dieselhydraulische Lokomotive, die von der Maschinenbau Kiel (MaK) entwickelt wurde. MaK wurde 1998 von der Vossloh AG gekauft und firmiert seither als Vossloh Locomotives GmbH. Die Achsfolge der MaK G 1206 ist B’B’.
Sie hat eine Leistung von wahlweise 1500 kW oder 1570 kW und erreicht je nach Ausführung eine maximale Geschwindigkeit von bis zu 100 km/h. Eingebaut werden Motoren von Caterpillar oder MTU Friedrichshafen.
Je nach Ausrüstungsvariante bringt sie es auf eine Dienstmasse von 84 t bis 90 t. Ihr Tankinhalt beträgt 3150 l. Die MaK G 1206 ist im schweren Rangier- und Streckendienst einsetzbar.
 Sie wurde 1997 zum ersten Mal gebaut und ist nach Deutschland, Österreich, der Schweiz, Luxemburg, Italien, Spanien, den Niederlanden und nach Frankreich verkauft worden. Allein 23 Lokomotiven fahren als BB 61000 bei der SNCF fret, davon sechs mit MTU-Motor.\r\n2006 und 2007 sind weitere 20 Loks nach Frankreich an die Seco-Rail geliefert worden. Alle 20 Loks sind mit einem MTU-Motor (12V 4000 R41) ausgerüstet.
 2007 hat die Railion Deutschland einige MaK G 1206 angemietet und unter der Baureihe 266 (eine Sammelbezeichnung für diverse angemietete Loktypen) eingereiht. Die Baureihenbezeichnung und die Ordnungsnummer werden jedoch nicht an der Lok angebracht. Bei der in Karlsruhe ansässigen Albtal-Verkehrs-Gesellschaft kommen drei Dieselloks des Typs MaK G 1206 zum Einsatz.


Angaben zum Modell

Mehrzwecklokomotive · Typ MaK G 1206 der Firma Rail4Chem Benelux (R4C) · Einsatz auf den Strecken der Niederländischen Eisenbahnen (NS) · Einsatz: Güterverkehr und Rangierdienst · Diesellok · Digital-Schnittstelle nach NEM · Epoche V · 5-poliger Motor mit Schwungmasse · 4 Achsen angetrieben · Haftreifen · Gehäuse aus Kunststoff · seitlich angesetzte Geländer und Endbühnen aus Metall · Stirnlampen und Schlusslichter mit wartungsfreien LED · LüP 90 mm.


pdf - Dokumente


erstellt:   10.04.2019  -  von: Josef Thelen  |  geändert: 12.05.2019
   Impressum   Datenschutz   Disclaimer  
Besucher heute : 434  | online : 2  | insgesamt : 5.856.121