Stadtportal Josenfeld
Stadtportal Josenfeld

Fahrzeugliste BR 1800 Fl NL

Fahrzeugliste BR 1800 Fl NL

Bild der 1855 - Eindhoven von der linken SeiteBild der 1855 - Eindhoven von der linken Seite
Bild der 1855 - Eindhoven von der rechten SeiteBild der 1855 - Eindhoven von der rechten Seite

Angaben zum Fahrzeug
Bezeichnung: BR 1800 Fl NL
Fahrzeugart: Elektrolokomotive
Einsatzbereich: Personenzugbetrieb
Baureihe: 1800
Hersteller: Fleischmann
Seriennummer: 930004
Kaufpreis ca.: 100 €
Länge über Puffer: 109 mm
Anzahl: 1
Gewicht: 80 Gramm
Garnitur: Schnellzug Niederlande
Digitalstatus: analog
min. Kreisdurchmesser: keine Angabe

Beschreibung des Vorbilds

Schnelle Mehrzwecklokomotive Serie 1800 der Niederländischen Eisenbahnen (NS). Universallokomotive in der Ausführung für das Gleichstromnetz in Westeueropa (1,5 kV).
\r\nGebaut ab 1976 als Serie 1600 / BB 7200. Gestaltung in der klassischen niederländischen Farbgebung mit Wappen.
Die Baureihe 1600 der NS ist eine vierachsige Elektrolokomotivbaureihe aus den Jahren 1980 bis 83. Sie basiert auf der BB 7200 der französischen Staatsbahn SNCF und wurde erstmals 1981 bei der NS in Dienst gestellt. Sie wurde 1978 bestellt, nachdem verschiedene Lokmotivtypen in den 1970er Jahren getestet worden waren. Einige dieser Lokomotiven war die BB 7200 der SNCF, auf der die Baureihe 1600 und die Schwesterbaureihe 1700 basiert.
58 Maschinen der Baureihe 1600 wurden zwischen 1981 und 1983 ausgeliefert. Durch ihr Erscheinen wurden die Baureihen 1000 und 1500 außer Dienst gestellt.\r\n\r\nDank der elektronischen Kraftüberwachung nicht nur die ökonomischsten, sondern auch die stärksten Lokomotiven, die die niederländische Staatsbahn jemals hatte.
Als 1999 der Güterverkehrsbereich zu Railion kam, behielten die Loks, die übergeben wurden, ihre alte Nummer. Die Nummern der Lokomotiven, die bei NS blieben, wurden insofern abgeändert, dass ihre zweiten Ziffern von 6 auf 8 erhöht wurden, also von 1600 auf 1800. Die Baureihe 1600 gleicht der Baureihe 1700, allerdings kann die Baureihe 1700 schneller ankoppeln.

 



erstellt:   14.05.2019  -  von: Josef Thelen  |  geändert: 14.05.2019
   Impressum   Datenschutz   Disclaimer  
Besucher heute : 125  | online : 1  | insgesamt : 5.859.214